Musik Check: Ed Sheeran

Für Edward Christopher besser bekannt als „Ed“ Sheeran gehörte die Musik schon immer mit dazu. Von klein an spielte er Gitarre und schrieb bereits in der Schulzeit erste Songs. Seine erste EP veröffentlichte er 2005 mit gerade einmal 14 Jahren, die nächsten beiden Jahre veröffentlichte er noch mehr Alben und begann in seinem Heimatland England und der Hauptstadt London erste Konzerte zu spielen. Sein Durchbruch und erster großer Plattenvertrag folgte 2011.

@gregwilliamsphotography

Ein Beitrag geteilt von Ed Sheeran (@teddysphotos) am

Von da an ging es für den sympathischen Rotschopf steil bergauf. Zunächst mit seinem zweiten Album "X" und nach einer zwei-jährigen Verschnaufpause ist er Anfang diesen Jahres endlich mit neuer Musik und seinem dritten Album: Divide zurück in die Charts und in unsere Ohren gekehrt.

Just got the test pressing for the album, can’t wait for you to hear it! Pre-order link in my bio x

Ein Beitrag geteilt von Ed Sheeran (@teddysphotos) am

My first Rolling Stone cover, everywhere friday x

Ein Beitrag geteilt von Ed Sheeran (@teddysphotos) am

Mittlerweile gibt es wirklich kein Entkommen mehr vor dem 25-jährigen Singer-Songwriter, der neben seiner Leidenschaft für Bier und Katzen übrigens auch der BFF von Sängerin Taylor Swift ist.

Monday's be like

Ein Beitrag geteilt von Ed Sheeran (@teddysphotos) am

Spent my birthday in Austria with beer and fried stuff, yep yep yep

Ein Beitrag geteilt von Ed Sheeran (@teddysphotos) am

Shape of You video tomorrow

Ein Beitrag geteilt von Ed Sheeran (@teddysphotos) am

Falls Es Euch bisher gelungen sein sollte, einen Bogen um den talentierten Musiker zu machen, dann lasst es Euch von uns gesagt haben: Ed Sheeran ist gekommen, um zu bleiben!