Music Check: Willow Smith

Die 16-jährige Willow Smith ist wirklich ein ganz besonderes Nachwuchstalent. Als Tochter von Will Smith und Jada Pinkett Smith versuchte sie sich bereits mit 7 Jahren als Schauspielerin an der Seite ihres Vaters in dem berühmten Film "I Am Legend." Weitere Filme und Rollen als Synchronsprecherin folgten.

2010 mit gerade einmal 10 Jahren unterschrieb sie dann ihren ersten Plattenvertrag und widmete ab da einen Großteil ihres Lebens der Musik.

<>

Ein von ≠GWEELOS≠ (@willowsmith) gepostetes Foto am

Doch nicht nur Musik spielt für die 16-Jährige eine große Rolle, auch Kunst, ein bewusstes Leben im Einklang mit der Natur, Politik und die mystischen Kräfte des Bewusstseins interessieren Willow sehr.

<ACT> #NODAPL

Ein von ≠GWEELOS≠ (@willowsmith) gepostetes Foto am

PsychBabez <@telana11 // @simihaze>

Ein von ≠GWEELOS≠ (@willowsmith) gepostetes Foto am

Gemeinsam mit ihren Freunden probiert sie stetig neue Wege und Ausdrucksformen zu finden für eine gerechtere und bewusstere Welt. Ganz vorne mit dabei als Ausdrucksform steht für Willow hierbei die Musik, die sie immer wieder auf Instagram, Tumblr und ihrer soundcloud Seite teilt.

<Sending you love> @kidcudi

Ein von ≠GWEELOS≠ (@willowsmith) gepostetes Video am

<@harryhudson> // comes through with the sneaky vidz

Ein von ≠GWEELOS≠ (@willowsmith) gepostetes Video am

< parachute > / @sean_ono_lennon

Ein von ≠GWEELOS≠ (@willowsmith) gepostetes Video am

acceptance and respect for your mistakes and flaws is the key to smooth sailin' / <@dazed>

Ein von ≠GWEELOS≠ (@willowsmith) gepostetes Foto am

Wir sind sehr gespannt, was wir in den nächsten Monaten und Jahren noch von der tollen Willow zu hören bekommen. Aus dem Auge verlieren solltet Ihr die talentierte 16-Jährige dabei nicht!

Nature gives me accessories // shot by - <@existentialcrisisboy>

Ein von ≠GWEELOS≠ (@willowsmith) gepostetes Foto am