Musik Check: Noah Cyrus

Noah Cyrus dürfte Euch lange Zeit nur als die kleine Schwester von Superstar Miley Cyrus bekannt gewesen sein. Doch das dürfte spätestens seit ihrer Debüt-Single "Make Me (Cry)" anders sein.

Auch die 16-Jährige hat die Musik im Blut und scheint eine vielversprechende Karriere vor sich zu haben. Höchste Zeit die junge Sängerin einmal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen:

whatta LIT day with the Love Your Work squad 🌞

Ein von NC (@noahcyrus) gepostetes Foto am

Noah wurde am 8.Januar 2000 als Tochter von Tish und Country-Musiker Billy Ray Cyrus in Nashville, Tennessee geboren und ist die jüngste Schwester von Sängerin Miley Cyrus.

❤️💛

Ein von NC (@noahcyrus) gepostetes Foto am

Bereits mit 3 Jahren begann sie die Schauspielerei für sich zu entdecken, arbeitete als Synchronsprecherin und machte gemeinsam mit einer Freundin einen Youtube Channel.

@skyferreira @mileycyrus once a goth baby, always a goth baby

Ein von NC (@noahcyrus) gepostetes Foto am

Doch das Jahr 2016 sollte für die 16-Jährige komplett im Namen der Musik stehen, so unterschrieb sie einen Plattenvertrag und veröffentlichte am 15.November ihre erste Single, ein Duett mit dem britischen Musiker Labrinth.

so happy to finally share this. my new song #MakeMeCry feat. @labrinth is out now!!! link in my bio

Ein von NC (@noahcyrus) gepostetes Foto am

Our interview with Zane Lowe is on in just a few!! Tune in to @AppleMusic #Beats1 now 🎵 #MakeMeCry

Ein von NC (@noahcyrus) gepostetes Foto am

#MakeMeCry official video with @labrinth is out now on @vevo!!! 💧

Ein von NC (@noahcyrus) gepostetes Video am

make me cry💧 // acoustic video with @labrinth is out now #MakeMeCry

Ein von NC (@noahcyrus) gepostetes Video am

Ein voller Erfolg und ein vielversprechender Anfang. Wir sind uns ziemlich sicher, dass wir 2017 noch so einiges von Noah Cyrus erwarten können - dieses Talent solltet Ihr auf jeden Fall im Auge behalten.

#tvyounghollywood @teenvogue

Ein von NC (@noahcyrus) gepostetes Video am